Wir sind IT-Serviceprovider und Vertrauensdienstleisterin der heimischen Wirtschaft. Seit 1996 stellen wir unsere Expertise im Datenmanagement und bei der Softwareentwicklung zur Verfügung. Mit unserem langjährigen Know-how als neutraler Datenprovider entwickeln und betreiben wir Software und webbasierte Datenmanagementlösungen mit höchsten Ansprüchen an Datensicherheit und Datenintegrität.

Software

Seit mehr als 20 Jahren entwickeln und betreiben wir webbasierte Datenmanagementsysteme für Finanzdienstleister, die öffentliche Verwaltung sowie Industrieunternehmen – von Standard- bis Individuallösungen.

Wenn Standard-Software nicht mehr ausreicht oder verschiedene Systeme miteinander verbunden werden müssen, ist Expertise gefragt. Unser Portfolio umfasst die Anpassung von Standard-Lösungen für ausgewählte Anwendungsbereiche und Individual-Softwarelösungen, die wir maßgeschneidert für unsere Kundinnen und Kunden entwickeln. Beide integrieren wir optimal in Ihre bestehende Systemlandschaft.

Escrow-Services

Mit Software Escrow stellen wir sicher, dass Ihre Software und Ihr technisches Know-how langfristig verfügbar sind.

Software Escrow bezeichnet das Hinterlegen des Sourcecodes einer Individualentwicklung oder einer Standard-Software bei einem befugten "neutralen Dritten", dem sogenannten Escrow Agent. Die Hinterlegung besteht dabei aus einer formal-rechtlichen und einer technischen Komponente und dient zur Absicherung von Investitionen wichtiger, geschäftskritischer Softwareanwendungen.

Mit Software Escrow erhöhen Sie Ihren Investitionsschutz und können die Qualitätssicherung im Software-LifeCycle sicherstellen. Wir bieten diesen Service gemeinsam mit unserem Partner Deposix Software Escrow aus München an.

IP Escrow

Mit IP (Intellectual Property) Escrow sorgen wir für die sichere Verwahrung ihrer elektronischen oder physischen Dokumente an einem neutralen Ort – und schützen so Ihr geistiges Eigentum.

War es früher oftmals ausreichend, Produktentwicklungen mittels eines Patentes „abzusichern“, so sind bei den heutigen schnellen Entwicklungszyklen andere Methoden gefordert. Das Hinterlegen dieser Intellectual Properties (IPs) ist eine sehr praxistaugliche und effiziente Methode dafür. IP Escrow-Services für geistiges Eigentum bieten dem IP-Besitzer:

  • Unabhängige Bestätigung des hinterlegten IP-Materials in Rechtsstreitigkeiten oder bei der Anfechtung des geistigen Eigentums
  • Nachvollziehbare und klare Dokumentation der (Produkt-)Entwicklung z. B. im Zuge von Rechtsstreitigkeiten
  • Schutz vor Produkt- und IP-Piraterie durch den Mitbewerb oder eigene Mitarbeitende
  • die Möglichkeit, unternehmenskritische und vertrauliche Firmen und Produktinformationen sicher zu verwahren und und bei Bedarf auszuhändigen

Gemeinsam mit nationalen und internationalen Rechtsanwaltskanzleien und IP-Rechtsexpertinnen und IP-Rechteexperten sorgen wir für eine rechtskonforme und kosteneffiziente Abwicklung und Hinterlegung der Unterlagen bzw. der elektronischen Dokumente.

Datenmanagement-Consulting

Der richtige und wertschöpfende Umgang mit Daten gehört zu den wichtigsten Aufgaben innerhalb eines Unternehmens. Gerade bei den Themen Big Data und Industrie 4.0. zeigt sich, wie wichtig klare und nachvollziehbare Datenmanagementprozesse sind. Seit mehr als 20 Jahren zählt Daten-Management zu unseren Kernaufgaben.

Ganz konkret sind es die Fragestellungen zur Datensammlung und -aufbereitung, deren Bereitstellung sowie Fragen der Datenintegrität und der Nachvollziehbarkeit und Protokollierung der Datennutzung. Datenmanagement ist für uns ein ganzheitlicher Ansatz. Geht es doch darum, die Ressourcen des digitalen Lebens und der digitalen Wirtschaft bestmöglich und unter Einhaltung aller gesetzlichen und ethischen Bestimmungen als Beitrag zur Wertschöpfung in Unternehmen zu nutzen bzw. sie zur Verfügung zu stellen.

Ganz egal welche technologische Ausgangsbasis Sie haben, wir unterstützen Sie dabei:

  • Daten sicher, nachvollziehbar und gesetzeskonform zu erfassen.
  • Daten als Asset zu behandeln, zu kategorisieren und nutzbar zu machen.
  • Klare Rollen und Berechtigungskonzepte für das Nutzen dieser Daten aufzustellen.
  • Schnittstellen zu vor- und nachgelagerten System zu spezifizieren und bereitzustellen.

Wir helfen Ihnen, ein digitales Asset-Management aufzubauen und zu betreiben – und zwar konform der geltenden nationalen und internationalen gesetzlichen Regelungen und in Kooperation mit branchenrelevanten Software-Herstellern und Fachexperten.

Heinz Peter Wachmann
Heinz Peter Wachmann, MSc
T +43 1 53127-2877